Eine der Aufgaben von NewG Lab Pharma (NGLP) wird die Entwicklung neuartiger Krebstherapeutika sein, die das Leben von Krebspatienten verlängern, ohne die Lebensqualität zu beeinträchtigen.

NGLP wird versuchen, seine Mission zu erreichen, indem es die Bedeutung des Ganzkörperstoffwechsels von Krebspatienten erkennt und sich nicht nur auf die Reduzierung der Tumorlast konzentriert. Basierend auf den veröffentlichten Statistiken * scheint es kaum eine Korrelation zwischen dem Gesamtüberlebensvorteil und der Tumorgröße zu geben.

Daher wird NGLP bei seiner künftigen Entwicklung von Krebstherapeutika die oben genannten Aspekte berücksichtigen.

(Journal of Cancer: Prognostischer Wert der Tumorgröße bei resektablem Darmkrebs mit verschiedenen primären Lokalisationen: Eine retrospektive Studie mit dem Propensity Score Matching, 1. Januar 2019, Xiao Li, et al.
AJMS: Einfluss der Tumorgröße auf das Überlebensergebnis eines Pankreaskarzinoms nach Pankreasresektion: Eine systematische Überprüfung und Metaanalyse, 1. Januar 2018, Anuj Shrestha, et al.
PLOS: Die prognostische Rolle der Tumorgröße bei Brustkrebs im Frühstadium im Zeitalter der Molekularbiologie, 6. Dezember 2017, Anaid Anna Kasangian, et al. )